Pressemitteilung 14.07.2016, 12:07

Die Ortsdurchfahrt Osterby wird endlich instandgesetzt

Seit Monaten hat sich der Schafflunder SSW-Abgeordnete Flemming Meyer für eine Instandsetzung der Ortsdurchfahrt Osterby (L1) stark gemacht. Seine Hartnäckigkeit hat sich gelohnt.

Wie Staatssekretär Frank Nägele aus dem Wirtschaftsministerium kürzlich gegenüber dem SSW bestätigte, soll die Ortsdurchfahrt Osterby nun schnellstmöglich mit einer neuen Deckschicht versehen werden. Hierfür seien rund 150.000 Euro veranschlagt worden.  


„Ich freue mich, dass nun endlich Bewegung in die Sache gekommen ist und hoffe, dass die Baumaßnahmen nun auch zügig umgesetzt werden. Denn die Zustände in Osterby sind absolut unhaltbar“, sagt Flemming Meyer. Und:

„Es zeigt sich wieder einmal, dass Hartnäckigkeit irgendwann auch belohnt wird.“

Pressekontakt

Für Fragen steht Ihnen der gemeinsame Pressesprecher des Landesverbands und der Landtagsfraktion zur Verfügung.

SSW-Pressesprecher Per Dittrich

Der Pressekontakt des SSW Per Dittrich im Portrait.
Landeshaus, Kiel
Tel. 0431 9881383
Mobil:
01520 1612276
Düsternbrooker Weg 70
D-24105 Kiel
Download von Pressebildern auf ssw.de