Pressemitteilung 17.12.2013, 19:17

Ein guter Kompromiss

Zur Vereinbarung zwischen Umweltminister Habeck und den Stellnetzfischern an der Ostsee erklärt der fischereipolitische Sprecher des SSW im Landtag, Flemming Meyer:

Ich begrüße, dass es beiden Seiten gelungen ist, einen Schritt aufeinander zuzugehen.
Dabei heraus gekommen ist ein guter Kompromiss, der einerseits die Existenz der Stellnetzfischer und ihres Handwerks auch weiterhin gewährleistet und andererseits dem gebotenen Schutz der Schweinswale Rechnung trägt.

Die Vereinbarung macht auch deutlich, dass die Stellnetzfischer sich dem Naturschutz nicht verschließen, sondern aktiv an ihm mitarbeiten.

Pressekontakt

Für Fragen steht Ihnen der gemeinsame Pressesprecher des Landesverbands und der Landtagsfraktion zur Verfügung.

SSW-Pressesprecher Per Dittrich

Der Pressekontakt des SSW Per Dittrich im Portrait.
Landeshaus, Kiel
Tel. 0431 9881383
Mobil:
01520 1612276
Düsternbrooker Weg 70
D-24105 Kiel
Download von Pressebildern auf ssw.de