Pressemitteilung · 07.02.2013 Garantieerhöhung ist der richtige Weg

Zur Ankündigung der HSH Nordbank, eine Erhöhung der Ländergarantien zu beantragen, erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms: 

 


 

Durch eine Erhöhung der Garantie der Länder würde die Kernkapitalquote der HSH Nordbank erhöht. 

 

Für die Phase der Restrukturierung in den nächsten Jahren ist eine gute Kapitalausstattung der Bank notwendig. Deshalb ist eine Erhöhung der Garantiesumme durch die Länder der richtige Weg, um den Restrukturierungsprozess zu unterstützen. 

 


 


 


Weitere Artikel

Pressemitteilung · Jette Waldinger-Thiering · 25.05.2020 Was für eine Glanzleistung

Zur schrittweisen Wiederöffnung der Schulen erklärt die bildungspolitische Sprecherin des SSW im Landtag, Jette Waldinger-Thiering:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 26.05.2020 Sprachenunterricht in Kitas: Anträge können noch bis Oktober gestellt werden

Die Antragsfrist für die Förderung von Regional- und Minderheitensprachen in Kitas und Kindertagespflege wurde in diesem Jahr vom 1. April auf den 1. Oktober verlängert. Dies geht aus der neuen Förderrichtlinie der Landesregierung hervor. Hierzu erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 19.05.2020 Impuls-Programm der Küstenkoalition hat sich bewährt

Zur heute von der Finanzministerin vorgestellten Steuerschätzung erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen