Pressemeddelelse · 24.03.2021 SSW-Ratsfraktion Kiel: Marineauftrag stärkt Kiel als Hightech-Werftstandort

Zum kombinierten Großauftrag an ThyssenKrupp Marine Systems über die Lieferung von insgesamt sechs U-Booten an Deutschland und Norwegen erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

„Mit großer Erleichterung haben wir vom anberaumten Vertragsabschluss zwischen Norwegen, der Bundesrepublik und ThyssenKrupp Marine Systems gehört. Der Auftrag über die Fertigung von sechs neuen U-Booten, zwei davon für Deutschland, sichert auf Jahre hinaus die besonders qualifizierten Hightech-Arbeitsplätze an der Kieler Förde und stärkt die Landeshauptstadt als Hochtechnologie-Standort. Von den knapp 10.800 Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe in Kiel entfallen mehr als 3.000 auf ThyssenKrupp Marine Systems. Dabei handelt es sich nicht um geringfügige Beschäftigungen oder prekäre Arbeitsverhältnisse, sondern um zumeist sehr gut entlohnte und tarifvertraglich ausgezeichnet abgesicherte Arbeitsplätze in einem zukunftssicheren Bereich.

Vom Oberbürgermeister und der Stadt erwarten wir, dass sie sich zu diesem Kieler Unternehmen bekennen und die notwendigen Rahmenbedingungen für dieses und andere wichtige Unternehmen am Standort erhalten.“

Weitere Artikel

Pressemeddelelse · 06.12.2019 Landeszentrum macht Kiel zur Speerspitze beim eSport

Die SSW-Ratsfraktion begrüßt die jüngsten Fortschritte beim Landeszentrum für eSport und Digitalisierung Schleswig-Holstein (LEZ SH) und freut sich, dass ihr Einsatz für den eSport in Kiel an prominenter Stelle in der Innenstadt Früchte trägt. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Arrangement · 09.12.2019 SSW byrådsgruppen og SSW AG kulturpolitik inviterer: Informationsbesøg i Anscharpark Atelierhaus 8

Mandag, 09.12.2019 i "Grosser Seminarraum", Weimarer Str. 6, 24106 Kiel

Weiterlesen