Pressemitteilung · Lars Harms · 25.03.2021 Nordfriesland ist die optimale Modellregion

Der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms, schlägt den Kreis Nordfriesland als Modellregion für eine kontrollierte, wissenschaftlich begleitete Öffnung des Tourismus vor.

"Nordfriesland bietet landesweit die besten Rahmenbedingungen für ein solches Modellprojekt", sagte der SSW-Politiker heute in Kiel.

Der Kreis könne nicht nur die zweitniedrigste Inzidenz im Land vorweisen, sondern sei auch insgesamt optimal aufgestellt, um direkt loszulegen, so Harms. 

"Für die gesamte Tourismuswirtschaft wurden bereits umfassende Hygienekonzepte erstellt - von der Hotellerie über die Ferienhäuser bis hin zur Gastronomie. Und auch die Luca-App hat sich im Kreis schon etabliert, inklusive Einbindung des Gesundheitsamtes", erklärte der Husumer Landtagsabgeordnete.

"Die Westküste steht in den Startlöchern, das Land muss nur noch grünes Licht geben".

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Lars Harms · 30.11.2022 Was Schwarz-Grün nicht weiß, macht Schwarz-Grün nicht heiß

Wohnraum wird knapp und teuer. Und das längst nicht mehr nur in den Städten, sondern überall im Land. Deshalb ist es wichtig, dass wir genügend sozialen Wohnraum bereit halten für jene Menschen, die sonst kein Dach über dem Kopf hätten. Darüber besteht parteiübergreifend Einigkeit in Schleswig-Holstein. In der Theorie…

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 25.11.2022 Schleswig-Holstein ist ein echtes Sportland

„Ziel sollte es sein, durch den Leistungssport, Begeisterung für den Breitensport zu schaffen. Die Botschaft lohnt sich: Sport verbindet und Sport kann nachhaltig sein!“

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 25.11.2022 Das Land muss besser für den Bevölkerungsschutz vorbereitet sein

„Bei aller Eigenverantwortung muss ein professionelles Hilfsnetz gesichert sein: transparent und leicht zugänglich.“

Weiterlesen