Pressemitteilung · 29.03.2018 SSWU-Vorsitzender: Puigdemont freilassen!

Die Jugendorganisation vom SSW, SSW Ungdom, kritisiert die Festnahme und anstehende Auslieferung des katalanischen Präsidenten Carles Puigdemont. Christopher Andresen, SSWU-Vorsitzender:

 „Auslieferung wird das Problem nicht lösen, sondern nur weiter verschärfen.“ Der Südschleswiger weist darauf hin, dass in einer Demokratie auch kritische Haltungen ihre Daseinsberechtigung haben. „Puigdemont streitet für ein eigenständiges Katalonien mit friedlichen Mitteln. Gewalt geht derzeit in Barcelona von der staatlichen Seite aus.“

SSW-U fordert die Freilassung Puigdemonts. Andresen: „Gerade in Schleswig-Holstein mit seinen vier anerkannten Minderheiten wäre das ein Zeichen für ein Miteinander, das auch Auseinandersetzungen zulässt.“

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 16.05.2024 SSW trauert um Ilse Johanna Christiansen: Eine friesische Pionierin ist gestorben

Völlig überraschend verstarb gestern die Präsidentin des Friesenrates, Bredstedter Bürgervorsteherin und langjährige SSW-Politikerin Ilse Johanna Christiansen. Die ausgebildete Psychologin und Mutter zweier Kinder aus Bredstedt wurde erst im Januar 70 Jahre alt.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 16.05.2024 Eine Demokratie muss wehrhaft sein!

Zum gemeinsamen Antrag der Landtagsfraktionen zur Stärkung des Rechtsstaats und der demokratischen Institutionen gegen Extremismus (Drucksache 20/2152) erklärt der Vorsitzende der SSW-Landtagsfraktion, Lars Harms:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 15.05.2024 Kompromiss ist Erfolg für das Bündnis „Rettet den Bürgerentscheid“

Zum heute vorgestellten Kompromissvorschlag von CDU und Grünen mit dem Bündnis „Rettet den Bürgerentscheid“ erklärt der SSW-Landesvorsitzende Christian Dirschauer:

Weiterlesen