Pressemitteilung · 07.11.2022 Kiel ist weltoffen, Kiel bleibt weltoffen

Marcel Schmidt und Dr. Susanna Swoboda, Vorsitzender und stellvertretende Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion Kiel erklären:

„Offenheit und Toleranz gegenüber Lebensentwürfen, die vom Mainstream abweichen, sind Werte, die in Deutschland lange mit großem Einsatz erkämpft werden mussten. Wir sind bestürzt darüber, dass diese Werte auch heutzutage noch Angriffen ausgesetzt sind. Wir wollen, dass Kiel eine bunte und weltoffene Stadt für alle Menschen ist und bleibt. Dafür müssen wir zusammenrücken und klarstellen, dass wir als Gesellschaft nur so frei sein und leben können, wie diejenigen unter uns, die am meisten unter Druck stehen.“

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Sybilla Nitsch · 27.02.2024 Nord-Süd-Gefälle bei der Beschaffenheit der B5 beseitigen!

Das Land gibt Gas, in Nordfriesland müssen wir in die Bremsen auf der B5 oder Slalom fahren: Schlaglöcher in der B5, der Zustand muss dringend verbessert werden!

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 26.02.2024 Habecks CCS-Pläne sind fahrlässig

Zu Robert Habecks Eckpunktepapier über die unterirdische Speicherung von CO2 unter dem Meeresboden erklärt der umwelt- und klimapolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Christian Dirschauer:

Weiterlesen

Rede · Sybilla Nitsch · 23.02.2024 Runter von der Bremse beim Radwegebau

„Die Ziele der Radstrategie sind klar definiert. Wir können also gespannt sein, wie die Landesregierung das LRVN weiterentwickelt und ausgestaltet. Das sollte dann aber auch bald passieren.“

Weiterlesen