Pressemitteilung · 15.03.2012 Der SSW wünscht dem MUN-SH viel Erfolg

Zum heutigen Start der Veranstaltung „Model United Nations Schleswig-Holstein“ (MUN-SH), bei der Schülerinnen, Schüler und Studierende vier Tage lang in Kiel eine Sitzungswoche der Vereinten Nationen simulieren, erklärt der SSW-Vorsitzende und jugendpolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion Flemming Meyer:

„Wir wünschen den 430 Teilnehmern und den 80 ehrenamtlichen Organisatoren des MUN-SH eine gelungene und lehrreiche Veranstaltung. Das Model United Nations bietet jungen Menschen eine einzigartige Chance, die Bedingungen der internationalen Verständigung kennenzulernen. Sie lernen, dass Politik in der Wirklichkeit nicht nur aus markigen Sprüchen sondern vor allem aus vielschichtigen Verhandlungen besteht, die nur durch ein Geben und Nehmen zum Erfolg führen. Damit leistet das MUN-SH nicht nur einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis der Weltpolitik, sondern trägt auch dazu bei, den Parlamentarismus ist Deutschland in der jungen Generation zu verfestigen.“

Weitere Artikel

Lars Harms am Meer

Pressemitteilung · Lars Harms · 26.06.2019 In immer mehr Kitas wird Dänisch, Friesisch und Niederdeutsch gesprochen

Seit 2017 können Kreise und kreisfreie Städte Landeszuschüsse für die Sprachbildung in Regional- und Minderheitensprachen in Kindertageseinrichtungen beantragen. Und erneut zeigt sich: Das auf Initiative des SSW ins Leben gerufene Förderprogramm ist ein voller Erfolg.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 25.06.2019 Jamaika darf Fehlentscheidung des Bundes nicht einfach den Kommunen aufbürden

Zu den im Haushaltsentwurf 2020 geplanten Kürzungen bei den Integrationsmitteln erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 21.06.2019 Unsere Freien Theater werten unser kulturelles Leben auf

Weiterlesen