Pressemitteilung · 10.09.2005 Flemming Meyer er ny formand for SSW

Flemming Meyer er ny landsformand for Sydslesvigsk Vælgerforening (SSW). 112 af de 118 delegerede på SSWs landsmøde i Husum stemte for den 53-årige lærer fra Hanved ved Flensborg. Meyer afløser Gerda Eichhorn, der har stået i spidsen for det danske mindretalsparti siden 1997.

Efter valget annoncerede Flemming Meyer, at han vil bidrage til at give SSWs partiorganisation en klarere profil i offentligheden.

Flemming Meyer har hidtil været 2. næstformand for Sydslesvigsk Vælgerforening og gruppeformand for SSWs gruppe i amtsrådet for kredsen Slesvig-Flensborg. Han er søn af tidligere landdagsmand Karl Otto Meyer og har bebudet at ville fortsætte dennes politiske linje i partiet.

Til Meyers efterfølger som anden SSV-næstformand valgte landsmødet den hidtidige bisidder i landsstyrelsen Heinz-Günter Hergesell fra Flensborg.

Et pressefoto af Flemming Meyer kann downloades på vores hjemmeside www.ssw.de under Presseservice/Download/Billedservice

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Flemming Meyer · 14.10.2019 Katalonien-Konflikt: Madrid hat Chance auf politische Lösung verpasst

Pressesprecher Per Dittrich, Tel. 0431-988 1383Zur Verurteilung von neun politischen Führern Kataloniens durch das oberste Gericht in Madrid erklärt der Landesvorsitzende des Südschleswigschen Wählerverbands, Flemming Meyer:

Weiterlesen
Flemming Meyer

Pressemitteilung · Flemming Meyer · 08.10.2019 Schluss mit Waffenlieferungen an die Türkei!

Deutschland muss gegen die Angriffspläne Erdogans intervenieren und Waffenlieferungen an die Türkei einstellen, fordert der SSW-Vorsitzende Flemming Meyer, der sich derzeit im irakischen Teil Kurdistans aufhält.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 07.10.2019 Angebot der Beschäftigten annehmen

Für eine Sonderzahlung von jährlich 1000 Euro würde der Deutsche Beamtenbund auf eine Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes für Beamte verzichten. Der SSW im Landtag hat die Landesregierung nun formell aufgefordert, das Angebot anzunehmen.

Weiterlesen