Pressemitteilung · 10.09.2005 Flemming Meyer er ny formand for SSW

Flemming Meyer er ny landsformand for Sydslesvigsk Vælgerforening (SSW). 112 af de 118 delegerede på SSWs landsmøde i Husum stemte for den 53-årige lærer fra Hanved ved Flensborg. Meyer afløser Gerda Eichhorn, der har stået i spidsen for det danske mindretalsparti siden 1997.

Efter valget annoncerede Flemming Meyer, at han vil bidrage til at give SSWs partiorganisation en klarere profil i offentligheden.

Flemming Meyer har hidtil været 2. næstformand for Sydslesvigsk Vælgerforening og gruppeformand for SSWs gruppe i amtsrådet for kredsen Slesvig-Flensborg. Han er søn af tidligere landdagsmand Karl Otto Meyer og har bebudet at ville fortsætte dennes politiske linje i partiet.

Til Meyers efterfølger som anden SSV-næstformand valgte landsmødet den hidtidige bisidder i landsstyrelsen Heinz-Günter Hergesell fra Flensborg.

Et pressefoto af Flemming Meyer kann downloades på vores hjemmeside www.ssw.de under Presseservice/Download/Billedservice

Weitere Artikel

Flemming Meyer

Pressemitteilung · Flemming Meyer · 03.07.2019 Verantwortungsvolle Drogenpolitik sieht anders aus

Zum heutigen Bericht der Lübecker Nachrichten zur Rauschgiftkriminalität erklärt der gesundheits- und sozialpolitische Sprecher des SSW im Landtag, Flemming Meyer:

Weiterlesen
Lars Harms am Meer

Pressemitteilung · Lars Harms · 26.06.2019 In immer mehr Kitas wird Dänisch, Friesisch und Niederdeutsch gesprochen

Seit 2017 können Kreise und kreisfreie Städte Landeszuschüsse für die Sprachbildung in Regional- und Minderheitensprachen in Kindertageseinrichtungen beantragen. Und erneut zeigt sich: Das auf Initiative des SSW ins Leben gerufene Förderprogramm ist ein voller Erfolg.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 25.06.2019 Jamaika darf Fehlentscheidung des Bundes nicht einfach den Kommunen aufbürden

Zu den im Haushaltsentwurf 2020 geplanten Kürzungen bei den Integrationsmitteln erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen