Pressemitteilung · 28.11.2005 Gerhard Bethge ist neuer Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion

Neuer Vorsitzender der Flensburger SSW-Ratsfraktion ist der 58-Jährige Lehrer Gerhard Bethge. Bethge wurde auf einer Fraktionssitzung am Montagabend von 10 von insgesamt 11 SSW-Ratsmitgliedern bei einer Enthaltung zum neuen SSW-Frontmann in der Flensburger Ratsversammlung gewählt.  Er tritt die Nachfolge von Gerhard Maas an, der aus beruflichen Gründen sein Ratsmandat zum 1. Dezember zurückgibt.

Nach der Wahl kündigte Bethge an, sich im neuen Amt für ein klares Profil des SSW in der Flensburger Kommunalpolitik einsetzen zu wollen: „Ich freue mich auf die Aufgabe, die eine große Herausforderung darstellt. Die Ratsversammlung muss in den kommenden Jahren gemeinsam mit der Verwaltung eine Reihe zentraler Probleme der Stadt bewältigen. Dabei werde ich den SSW gemeinsam mit meinen Ratskollegen als starke politische Kraft in Flensburg positionieren mit einem klaren dänischen und sozialen Profil“, sagte der neue SSW-Fraktionsvorsitzende.

Gerhard Bethge ist verheiratet, Vater von drei Kindern und Schulleiter der dänischen „Jørgensby-Skolen“. Seit 1998 ist er Mitglied der Flensburger Ratsversammlung und seit 2003 zweiter stellvertretender Fraktionsvorsitzender des SSW.

Bethge war der einzige Kandidat für das Amt des Fraktionsvorsitzenden. Die bishige erste stellvertretende Vorsitzende Susanne Schäfer-Quäck hatte aus beruflichen Gründen auf eine Kandidatur verzichtet. Sie wurde im Rahmen der Vorstandswahlen als erste stellvertretende Fraktionsvorsitzende bestätigt. Neuer zweiter Stellvertreter ist Heinz-Günter Hergesell, dritter stellvertretender Fraktionsvorsitzender ist künftig Edgar Möller.

Die SSW-Kreisvorsitzende Birgit Seidler gratulierte dem neuen Fraktionsvorsitzenden und kündigte eine enge Zusammenarbeit mit dem Kreisvorstand an: “Die Ratsfraktion hat eine gute Wahl getroffen. Gerhard Bethge ist ein engagierter und ausgleichender Politiker, der in der Fraktion und in der Partei große Anerkennung genießt. Der SSW-Kreisvorstand wird eng mit Gerhard Bethge und der Fraktion zusammen arbeiten. Wir wollen gemeinsam die Geschicke der Stadt aktiv mit prägen und die Interessen des dänischen Bevölkerungsteils vertreten.“

Birgit Seidler und Gerhard Bethge dankten gemeinsam dem scheidenden Fraktionsvorsitzenden Maas für seinen Einsatz als Fraktionsvorsitzender seit 1998: „Gerhard Maas hat über sieben Jahre den SSW mit großen Einsatz vertreten und sich in verschiedenen öffentlichen Ämtern um die Stadt Flensburg verdient gemacht. Dafür danken wir ihm herzlich.“

Weitere Artikel

Flemming Meyer

Pressemitteilung · Flemming Meyer · 03.07.2019 Verantwortungsvolle Drogenpolitik sieht anders aus

Zum heutigen Bericht der Lübecker Nachrichten zur Rauschgiftkriminalität erklärt der gesundheits- und sozialpolitische Sprecher des SSW im Landtag, Flemming Meyer:

Weiterlesen
Lars Harms am Meer

Pressemitteilung · Lars Harms · 26.06.2019 In immer mehr Kitas wird Dänisch, Friesisch und Niederdeutsch gesprochen

Seit 2017 können Kreise und kreisfreie Städte Landeszuschüsse für die Sprachbildung in Regional- und Minderheitensprachen in Kindertageseinrichtungen beantragen. Und erneut zeigt sich: Das auf Initiative des SSW ins Leben gerufene Förderprogramm ist ein voller Erfolg.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 25.06.2019 Jamaika darf Fehlentscheidung des Bundes nicht einfach den Kommunen aufbürden

Zu den im Haushaltsentwurf 2020 geplanten Kürzungen bei den Integrationsmitteln erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen