Pressemitteilung · 06.05.2014 Kieler SSW-Fraktion beschließt Trennung von Amt und Mandat

Mitglieder der SSW-Ratsfraktion in Kiel dürfen künftig nicht zugleich Angestellte der Fraktion sein.

 

Dies beschloss die Kieler Fraktion auf ihrer gestrigen Fraktionssitzung im Rahmen einer Änderung der Geschäftsordnung. 

 

Im Zuge dieser Änderung beschloss die Fraktion ferner, dass der bisher von der Fraktionsvorsitzenden Antje Danker ausgeübte Posten als Geschäftsführerin zügig ausgeschrieben und neu besetzt werden soll. 

 


 

 

Weitere Artikel

Lars Harms am Meer

Rede · Lars Harms · 19.06.2019 Konkrete Schritte sind wichtiger als eine Verfassungsbestimmung

Nur im Verbund – Verfassungsbestimmung und gesetzliche Regelungen zugunsten der Mieter – wird sich die Lage auf dem Wohnungsmarkt nachhaltig für Mieterinnen und Mieter verbessern

Weiterlesen

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 19.06.2019 Niemanden zurücklassen und Rechenschwächen früh erkennen

Einen starken Fokus auf Wettkämpfe hätten wir als SSW wohl nicht gesetzt. Das ist für uns doch zu sehr geprägt von Wettbewerbsdenken und Konkurrenzverhalten untereinander.

Weiterlesen
Flemming Meyer

Rede · Flemming Meyer · 19.06.2019 Menschen mit Behinderung sind keine Bittsteller

Chancengleichheit, Gleichberechtigung und gesellschaftliche Teilhabe behinderter Menschen effektiv fördern

Weiterlesen