Pressemitteilung · 23.02.2006 Mechatronikerausbildung in Flensburg: Vorbild für ganz Deutschland

Die SSW-Landtagsabgeordnete Anke Spoorendonk gratuliert dem Regionalen Berufsbildungszentrum (RBZ) in Flensburg zur Auszeichnung seines Ausbildungskonzepts für Mechatroniker mit dem „Innovationspreis 2006“.

 „Das ‚Flensburger Modell’ der regionalen Berufsbildung ist Vorbildhaft für die berufliche Bildung in ganz Schleswig-Holstein. Mit der Mechatroniker-Ausbildung hat das RBZ gemeinsam mit regionalen Unternehmen eine Ausbildung geschaffen, die viel Fachwissen vermittelt und damit breite Berufsmöglichkeiten eröffnet. Diese Ausbildung ist zudem ein entscheidender Baustein für die Weiterentwicklung unserer Region zu einem profilierten Standort für moderne Energietechnik“, lobt die Vorsitzende des SSW  im Landtag.
  
 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Lars Harms · 03.06.2020 Volksinitiativen müssen bei Bürgerentscheiden online Unterschriften sammeln können

Die Zusicherung des Innenministeriums, rechtssichere digitale Möglichkeiten für Volksinitiativen zu schaffen, freut den Vorsitzenden des SSW im Landtag, Lars Harms.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Jette Waldinger-Thiering · 29.05.2020 Imland-Klinik: Die Menschen haben ein Recht auf Antworten

Zur heutigen Berichterstattung der Eckernförder Zeitung, wonach die Landesregierung die Investitionsmittel für die Imland-Klinik in Eckernförde auf nur noch 10 Millionen Euro kürzen will, erklärt die Eckernförder SSW-Landtagsabgeordnete Jette Waldinger-Thiering:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 28.05.2020 SSW unterstützt Vorschlag zur Wiederwahl Marit Hansens

Zur Ankündigung der FDP-Fraktion, Marit Hansen erneut für das Amt der Landesdatenschutzbeauftragten vorzuschlagen, erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen