Pressemitteilung · 23.02.2006 Mechatronikerausbildung in Flensburg: Vorbild für ganz Deutschland

Die SSW-Landtagsabgeordnete Anke Spoorendonk gratuliert dem Regionalen Berufsbildungszentrum (RBZ) in Flensburg zur Auszeichnung seines Ausbildungskonzepts für Mechatroniker mit dem „Innovationspreis 2006“.

 „Das ‚Flensburger Modell’ der regionalen Berufsbildung ist Vorbildhaft für die berufliche Bildung in ganz Schleswig-Holstein. Mit der Mechatroniker-Ausbildung hat das RBZ gemeinsam mit regionalen Unternehmen eine Ausbildung geschaffen, die viel Fachwissen vermittelt und damit breite Berufsmöglichkeiten eröffnet. Diese Ausbildung ist zudem ein entscheidender Baustein für die Weiterentwicklung unserer Region zu einem profilierten Standort für moderne Energietechnik“, lobt die Vorsitzende des SSW  im Landtag.
  
 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Lars Harms · 18.09.2019 Günther muss Wahlversprechen und Wirklichkeit in Einklang bringen

Zu den gescheiterten Finanzgesprächen zwischen der Landesregierung und den kommunalen Verbänden erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen

Pressemitteilung · 18.09.2019 Gemeinsame Medieninformation SSW, CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP Glücksspiel ordnen und überwachen

Hans-Jörn Arp (CDU), Lasse Petersdotter (Bündnis 90/Die Grünen), Jan Marcus Rossa (FDP) und Lars Harms (SSW) äußerten sich heute (18. September 2019) für die Jamaika-Koalition und den SSW zum Thema Glücksspielstaatsvertrag: 

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 11.09.2019 Ein Schlag ins Gesicht der Mieterinnen und Mieter

Zur Ablehnung der "Volksinitiative für bezahlbares Wohnen" durch die Jamaika-Koalition in der heutigen Sitzung des Innen- und Rechtsausschusses erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms.

Weiterlesen