Pressemitteilung · 25.11.2022 Neue SSW-Spitze in Flensburg

Mitglieder wählen neuen Vorstand auf einem außerordentlichen Parteitag.Nachdem die Vorsitzende und Stellvertretende- Vorsitzende beide aus Beruflichen Gründen zurückgetreten sind, wählten die Mitglieder einen neuen Vorstand.

Neuer Kreisvorsitzender des SSW ist Lars Erik Bethge. Ein außerordentlicher Kreisparteitag am Donnerstagabend (24.11.) im Flensborghus wählte den 52-jährige Museumsleiter aus Engelsby mit nur einer Gegenstimme zum neuen Vorsitzenden. Gleichzeitig wurde die 42-jährige Politikwissenschaftlerin und SSW-Ortsvorsitzende in Flensburg Ost, Berit Erichsen mit ebenso großer Mehrheit zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.
 
Bethge löst Katrin Möller ab, die rund 10 Jahre lang an der Spitze des Kreisverbandes gestanden hat. Erichsen übernimmt nach Dr. Karin Haug, die ebenso wie Möller aufgrund von beruflichen Veränderungen ihre Ehrenämter in der Partei abgegeben hat. Zweiter stellvertretender Vorsitzender ist nach wie vor Mats Rosenbaum. Auch der übrige Vorstand ist unverändert.
 
Lars Erik Bethge kündigte nach seiner Wahl einen kraftvollen Kommunalwahlkampf im Zusammenspiel mit den 28 Kandidatinnen und Kandidaten des SSW und den Flensburger Ortsverbänden an: „Der SSW hat im Moment Rückenwind und wir werden alles daran setzen, uns als solide, soziale und weltoffene Kraft in Flensburg zu profilieren. Die Menschen sind heute so verunsichert, wie wohl nicht mehr seit 1945, und es ist an der Politik, die Ängste der Menschen ernst zu nehmen und solidarische Hilfe zu organisieren,“ so der neue Vorsitzende.

Weitere Artikel

Rede · 24.02.2022 „Aktuelle Stunde: Krankenhausneubau; Transparenz und Schwangerschaftsabbrüche“: Die Landesregierung schlägt sich in die Büsche beim Angebot für Schwangerschaftsabbrüche

Der SSW fordert, dass die Landesregierung ihrer Verantwortung gerecht wird und den Sicherstellungsauftrag für Schwangerschaftsabbrüche erfüllt.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Jette Waldinger-Thiering · 09.12.2021 SSW sikrer fordobling af tilskud til Foreningen Norden

Efter nedlukningen af Nordisk Info i Flensborg vil Foreningen Norden videreføre det vigtige informationsarbejde. SSW har nu sikret et tilsvarende tilskud fra Kiel. 

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 09.12.2021 Land fördert Suizidprävention für Kinder und Jugendliche

Breite Zustimmung für SSW-Antrag: Der Verein Lichtblick Flensburg e.V. soll jährlich 110.000 Euro Landesmittel erhalten, um Hilfen für suizidgefährdete Kinder und Jugendliche anzubieten.

Weiterlesen