Pressemitteilung · 15.08.2018 Öko, Bio, Normal oder Billig – Herausforderungen der Landwirte in Schleswig-Holstein.

SSWU zu Gast auf dem Hof Balsund bei Thomas Andresen.

Im Wahlkampf hat der SSWU in den soziale Medien das Thema Landwirtschaft mit dem Bauernverband Schleswig-Holstein diskutiert. Wir wollen ökologische, gesunde, bio- Lebensmittel und das günstig. Den Tieren soll es gut gehen und Pestizide müssen verboten werden, Sie schaden der Gesundheit; So lauteten unsere Forderungen und dafür setzt sich der SSWU ein.

Auf der anderen Seite stehen die Landwirte. Der Preiskampf, Dürre, Regularien und Verbraucher setzen Sie unter Druck. In den Sozialen Medien haben wir das Thema schon konstruktiv diskutiert.

Thomas Andresen vom Hof Balsund, man kennt ihn von YouTube und Facebook, hat den SSWU eingeladen sich selbst ein Bild zu machen. Wir fahren zu Ihm auf den Hof Balsund. Er zeigt uns seinen Hof und wie die Dinge bei Ihm laufen. Wir sind neugierig und gespannt und freuen uns auf einen Informativen Abend und eine gute Diskussion.

Weitere Artikel

Rede · Christian Dirschauer · 22.09.2021 Auch die digitale Teilhabe darf nicht am Geldbeutel scheitern

„Fakt ist, dass es für viele Hartz-IV-Familien oftmals nicht einmal für eine ausgewogene Ernährung reicht. Geschweige denn für kulturelle oder schulische Teilhabe.“

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 24.09.2021 Die Menschenfeindlichkeit der AfD

„Wenn es um die eigentlichen Werte der christlichen Botschaft gilt, dann ist die AfD raus.“

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 24.09.2021 E-Sport ist wieder nicht dabei

„Der E-Sport wird mal wieder außenvor gelassen und mit keiner Silbe im Gesetz erwähnt.“

Weiterlesen