Pressemitteilung · 29.06.2000 Silke Hinrichsen eröffnet Wahlkreisbüro in Flensburg

Mit einem "Tag der offenen Tür" für alle Interessierten wurde am Freitag den 30. Juni das neue Wahlkreisbüro der Flensburger SSW-Abgeordneten Silke Hinrichsen im dänischen Flensborghus, Norderstr. 74, eingeweiht.

Das Wahlkreisbüro von Silke Hinrichsen schließt direkt an die Flensburger Räumlichkeiten der SSW-Landtagsvertretung in "Flensborghus" an und ist über diese auch erreichbar.

Im ihrem Wahlkreisbüro wird sich die Abgeordnete in Zukunft mit Hilfe einer Mitarbeiterin neben ihrer Tätigkeit im Kieler Landtag speziell um die Belange der Flensburger Wählerinnen und Wähler kümmern. Unter anderem sind spezielle Wählersprechstunden geplant.

Silke Hinrichsen, die sozial- und innenpolitische Sprecherin der SSW-Landtagsvertretung ist, wird darüber hinaus als stellvertretendes Mitglied des Eingabenausschusses für Eingaben und Petitionen aus dem nördlichen Landesteil zuständig sein.

"Ich freue mich, dass ich auch in Flensburg über ein eigenes Büro verfüge und somit jetzt leichter und direkt ansprechbar bin für die Flensburgerinnen und Flensburger," so Silke Hinrichsen, die zukünftig unter Telefon-Nr. 0461-14408321 direkt erreichbar ist.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Jette Waldinger-Thiering · 25.01.2021 Wir brauchen eine nachvollziehbare Regelung für das Grenzland

Nach neuen Allgemeinverfügungen der Nordkreise und der Stadt Flensburg müssen Grenzpendler jetzt wöchentlich einen negativen Coronatests vorlegen. Dass diese Regelung nur für Arbeitnehmer gilt, hat zu Unmut und Verwirrung im Grenzland geführt. Hierzu erklärt die SSW-Landtagsabgeordnete Jette Waldinger-Thiering:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 25.01.2021 Wir brauchen eine optimale Versorgung für Mütter und ihre Babys

In der Nachschiebeliste zum Haushaltsentwurf 2021 hat die Jamaika-Koalition jetzt die Initiative des SSW aufgegriffen, Frauenmilchbanken in Schleswig-Holstein zu etablieren. Der gesundheitspolitische Sprecher des SSW im Landtag, Christian Dirschauer, erklärt hierzu:

Weiterlesen

Meldung · Lars Harms · 21.01.2021 Kreis Schleswig-Flensburg Gratis Schülerbeförderung: Jetzt auch für die dänische Minderheit

Die Proteste haben sich ausgezahlt: Nachdem sich eine politische Mehrheit im Kreistag Schleswig-Flensburg monatelang geweigert hatte, die Schüler der dänischen Minderheit in den kostenlosen Schülerverkehr mit aufzunehmen, wird das Land jetzt die Kosten übernehmen. 

Weiterlesen