Pressemitteilung · 05.02.2002 SSV deltager i ”Nørregade på dansk

Det danske mindretalsparti SSV deltager også i fællesarrangementet „Nørregade på dansk”, lørdag den 4. maj 2002 fra kl. 10 til 15. Interreserede har mulighed for at få en snak med SSV-landdagsmedlemmerne Anke Spoorendonk og Silke Hinrichsen samt deres medarbejdere i landdagsgruppens kontorer i Flensborghus, Nørregade 74, stueetagen.

”Alle folk er velkommen til at se på vores kontorer i Flensborghus og informere sig om landdagsgruppens arbejde. Vi håber at rigtig mange vil benytte sig af lejligheden på lørdag og se på hvad der foregår af mangfoldige initiativer i de tre danske huse i Nørregade: Flensborghus, Dansk Centralbibliotek og Aktivitetshuset. Vel mødt,” siger formanden for SSV-landdagsgruppen Anke Spoorendonk.

Weitere Artikel

Lars Harms am Meer

Pressemitteilung · Lars Harms · 21.10.2020 Zutiefst enttäuschend

In seinem Antrag „Solidarität mit den kurdischen Minderheiten“ hatte sich der SSW für eine Bundesratsinitiative zur Aufhebung des geltenden PKK-Betätigungsverbots ausgesprochen. In der heutigen Sitzung des Innen- und Rechtsausschusses lehnten Jamaika und SPD nicht nur eine schriftliche Anhörung zum Thema ab, sondern auch den Antrag in der Sache. Hierzu erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Jette Waldinger-Thiering · 05.10.2020 Volkshochschulen brauchen unsere stärkere Unterstützung

Zum aktuellen Antrag des SSW zur Stärkung der Volkshochschulen im Land sagt die weiterbildungspolitische Sprecherin Jette Waldinger-Thiering: 

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 29.09.2020 Ein Erfolg, auf den wir stolz sein können

Zum heute von der Landesregierung beschlossenen Haushaltsentwurf 2021 erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen