Pressemitteilung · 15.09.2003 SSV søger videnskabelig medarbejder

Landdagsgruppen søger fra den 1.1.2004 til den 28.2.2005 en videnskabelig medarbejder (m/k) til vore kontorer i Kiel og Flensborg. Vi tilbyder et interessant og afvekslende arbejde i et spændende miljø. Du skal understøtte landdagsmedlemmerne i deres parlamentariske arbejde og vil bl.a. få ansvaret for områderne: uddannelse, kultur, indenrigs- og retspolitik.Vi forventer at du har en relevant uddannelse fra en højere læreanstalt, er interesseret i politik og behersker dansk og tysk i skrift og tale.”Et as gödj wan dü uk friisk snååke än schriwe koost”.

Aflønningen sker i henhold til BAT. Skriftlig ansøgning bedes sendt til SSVs landdagsgruppe, Düsternbrooker Weg 79, D-24105 Flensburg, senest d. 1.10.2003. Yderligere oplysninger fås hos forretningsfører Martin Lorenzen, tel. 0461-14408301 eller m.lorenzen@ssw-sh.de.

Weitere Artikel

Flemming Meyer

Pressemitteilung · Flemming Meyer · 03.07.2019 Verantwortungsvolle Drogenpolitik sieht anders aus

Zum heutigen Bericht der Lübecker Nachrichten zur Rauschgiftkriminalität erklärt der gesundheits- und sozialpolitische Sprecher des SSW im Landtag, Flemming Meyer:

Weiterlesen
Lars Harms am Meer

Pressemitteilung · Lars Harms · 26.06.2019 In immer mehr Kitas wird Dänisch, Friesisch und Niederdeutsch gesprochen

Seit 2017 können Kreise und kreisfreie Städte Landeszuschüsse für die Sprachbildung in Regional- und Minderheitensprachen in Kindertageseinrichtungen beantragen. Und erneut zeigt sich: Das auf Initiative des SSW ins Leben gerufene Förderprogramm ist ein voller Erfolg.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 25.06.2019 Jamaika darf Fehlentscheidung des Bundes nicht einfach den Kommunen aufbürden

Zu den im Haushaltsentwurf 2020 geplanten Kürzungen bei den Integrationsmitteln erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen