Pressemitteilung · 24.01.2006 SSW fordert neue Postfiliale in Friedrichstadt

Der SSW-Landtagsabgeordnete Lars Harms hat sich heute in einem Brief an die Deutschen Post AG für die schnelle Einrichtung einer neuen Postfiliale in Friedrichstadt eingesetzt.

„Heute wird die einzige Postfiliale der Stadt Friedrichstadt im Schreibwarengeschäft Kruse geschlossen. Die Einrichtung einer neuen Postfiliale in der Stadt ist noch ungeklärt. Daher müssen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Friedrichstadt und der umliegenden Dörfer jetzt ihre Postgeschäfte im 15 Kilometer entfernten Husum erledigen. Das ist ein unhaltbarer Zustand – insbesondere für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger und für hier ansässige Unternehmen.

Als regionaler Landtagsabgeordneter bitte ich Sie daher, dafür Sorge zu tragen, dass reibungslos und schnellst möglich einen neue Postfiliale in Friedrichstadt eingerichtet wird“, heißt es im Brief des nordfriesischen Abgeordneten an die Deutsche Post AG.
 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Lars Harms · 30.11.2022 Was Schwarz-Grün nicht weiß, macht Schwarz-Grün nicht heiß

Wohnraum wird knapp und teuer. Und das längst nicht mehr nur in den Städten, sondern überall im Land. Deshalb ist es wichtig, dass wir genügend sozialen Wohnraum bereit halten für jene Menschen, die sonst kein Dach über dem Kopf hätten. Darüber besteht parteiübergreifend Einigkeit in Schleswig-Holstein. In der Theorie…

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 29.11.2022 "So viel Ehrgeiz hätte ich mir beim Ausbau der Erneuerbaren gewünscht"

Zum heute bekannt gewordenen LNG-Abkommen mit Katar erklärt der klima- und umweltpolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Christian Dirschauer:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 28.11.2022 Das Bürgergeld ist krachend gescheitert

Weiterlesen