Pressemitteilung · Lars Harms · 10.06.2020 SSW unterstützt Forderung nach regelmäßigen Corona-Tests

Zur Forderung der SPD-Landtagsfraktion nach regelmäßigen Corona-Tests im Sozialbereich erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Regelmäßige Tests erhöhen die Chance, Infektionsketten früher zu erkennen und zu unterbrechen als durch gelegentliche Stichproben. Insofern kann ich den Vorstoß der SPD nur begrüßen. 
Dabei muss allen klar sein: Auch durch ständige Testung wird sich nie absolute Sicherheit herstellen lassen. Wer heute negativ getestet wurde, kann sich schon morgen infiziert haben. Dennoch bleibt es richtig und konsequent, die Testdichte weiter zu erhöhen, um künftig schneller auf Corona-Ausbrüche in Einrichtungen reagieren zu können.
 

Weitere Artikel

Lars Harms am Meer

Pressemitteilung · Lars Harms · 03.03.2021 Die AfD ist Gift für Deutschland

Zu Medienberichten, wonach das Bundesamt für Verfassungsschutz die AfD nun bundesweit als Verdachtsfall eingestuft hat, erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 26.02.2021 Rede zu Protokoll gegeben Erneuerbare Energien schaffen Wertschöpfung in der Region

"In einer Studie von 2017 des „Forum Ökologische-Soziale Marktwirtschaft“ wurde untersucht, wie hoch die Förderung fossiler Energieträger im Zeitraum 1970 bis 2016 waren. Demnach lag die gesamte reale Förderung für Atomenergie, Steinkohle und Braunkohle bei 674 Milliarden Euro."

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 26.02.2021 Wir müssen endlich das Elend an den europäischen Außengrenzen verringern

„Was in den Flüchtlingslagern in Südeuropa vor sich geht ist ein humanitärer Bankrott.“

Weiterlesen