Pressemitteilung · 16.06.2016 Vier für Kiel

Kieler Wahlkreisversammlung nominiert Sven Seele, Susanna Swoboda, Marcel Schmidt und Armin Petersen als Wahlkreis- bzw. Listenkandidaten des SSW zur Landtagswahl 2017.

Bei der Landtagswahl 2017 wird der SSW erstmals in allen drei Kieler Wahlkreisen mit eigenen Kandidaten antreten. Auf ihrer gestrigen Wahlkreisversammlung nominierten die Kieler Parteimitglieder ihre Wahlkreis- und Listenkandidaten: 

Im Wahlkreis Kiel-Nord tritt der SSW-Ratsherr Sven Seele an. Im Osten der Stadt wird Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion, als Wahlkreiskandidat antreten. Ratsfrau Susanna Swoboda wird als SSW-Kandidatin im Wahlkreis Kiel-West um die Gunst der Wählerinnen und Wähler werben. 

Für die Landesliste vorgeschlagen wurden Susanna Swoboda und Armin Petersen.

 

Hier finden Sie ein Bild der vier Kandidaten.

Weitere Artikel

Rede · Christian Dirschauer · 28.10.2020 Eine Endlagersuche muss auf wissenschaftlichen Untersuchungen und Grundlagen basieren

Wenn Söder bereits im Vorfeld ankündigt, das Untersuchungsverfahren nicht zu akzeptieren, sollte Bayern den Zuschlag bekommen ist das keine vertrauensbildende Aussage bei einem politisch hochbrisanten Thema. Ein solches Trumpsches Verhalten ist destruktiv, es schürt Misstrauen und untergräbt den bundesweiten Prozess.

Weiterlesen

Rede · Christian Dirschauer · 28.10.2020 Europa muss Corona im solidarischen Verbund bekämpfen

„Nur gemeinsam kommen wir voran. Wenn wir gemeinsam gute Lösungen auf den Weg bringen, können wir die Pandemie besiegen“

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 28.10.2020 Covid-19: SSW-Abgeordnete negativ getestet

Trotz negativer Schnelltests haben die drei Landtagspolitiker des SSW jetzt angekündigt, sich bis Dienstag in freiwillige Quarantäne zu begeben.

Weiterlesen