Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 25.04.2022 Der Landesbeirat zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen leistet sehr gute Arbeit

Zur vorerst letzten Sitzung des Landesbeirats zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen sagt der sozialpolitische Sprecher des SSW im Landtag, Christian Dirschauer:

Egal ob Barrierefreiheit bei Wahlen, Special Olympics oder Umsetzung der Istanbul-Konvention aus der Perspektive von Frauen mit Behinderungen: Mit diesen und vielen anderen Themen hat sich der Landesbeirat intensiv beschäftigt und der Beauftragten und ihrem Team zu vielen Fragen beratend zur Seite gestanden. 
Auch weil zwei Jahre lang nur digital, und damit unter erschwerten Bedingungen, getagt werden konnte, möchte ich allen Beteiligten meinen größten Respekt und Dank für ihre Mitarbeit aussprechen. Nicht zuletzt das Engagement der Ehrenamtler:innen in diesem Gremium ist für uns Abgeordnete enorm wichtig. Getreu dem Motto: „Nichts über uns ohne uns“ sehen wir vom SSW es als großen Gewinn, wenn Menschen mit Behinderungen ihre persönlichen Erfahrungen teilen und uns ihre Rückmeldung zu landes- und bundespolitischen Initiativen geben. 
Zwar wurde der Landesbeirat 2018 auf Grundlage des Landesbehindertengleichstellungsgesetzes (LBGG) nur für die Dauer dieser Wahlperiode konstituiert. Er wird seine wertvolle Arbeit aber auch in der kommenden Legislatur fortsetzen. Das freut uns sehr. Denn die Aufgabe, die Landesbeauftragte in allen wesentlichen Fragen, die die Belange von Menschen mit Behinderungen berühren, zu beraten und zu unterstützen, bleibt auch in den kommenden 5 Jahren enorm wichtig. Deshalb sagen wir nicht nur Danke für die geleistete Arbeit, sondern wünschen auch dem „neuen“ Landesbeirat viel Erfolg! 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 02.02.2023 Habeck muss ein Machtwort sprechen

Zum Rechtsgutachten des Umweltrechtlers Alexander Proelß, wonach der Bundesanteil der Sanierungsfläche Wikingeck 64 Prozent beträgt, erklärt der umweltpolitische Sprecher der SSW-Landtagsfraktion, Christian Dirschauer:

Weiterlesen

Rede · Christian Dirschauer · 27.01.2023 Keine versteckte Steuererhöhung durch geänderte Grundsteuer

„Die Leute sind genug belastet. Das Aufkommen aus der Grundsteuer darf deshalb in 2025 nicht höher sein, als das Aufkommen in diesem Jahr. Hier muss es in jedem Fall Transparenz geben.“

Weiterlesen

Rede · Christian Dirschauer · 27.01.2023 Nein zu CCS - für das Klima, für die Natur und für die Menschen in unserem Land

„Für den SSW sage ich ganz klar: die CCS-Technologie ist nicht geeignet, um unsere Klimaziele zu erreichen. CCS ist teuer und hat einen enormen Energieaufwand. Einzig die Reduktion des CO2-Ausstoßes kann hierfür Sorge tragen.“

Weiterlesen