Rede · Jette Waldinger-Thiering · 05.07.2018 Wir wollen die Verstetigung der Special Olympics

Lars Harms zu TOP 29 - Förderung der Inklusion im SportRede zu Protokoll gegeben

„Jamaika-Antrag greift auf SSW-Forderung für ein Schleswig-Holstein-Pendant zu den Special Olympics zurück!“

Die Special Olympics in Kiel waren ein voller Erfolg. Das ist schön und dies war auch nicht ohne Grund so. Es hat sich wieder einmal gezeigt, wie sportbegeistert Schleswig-Holstein, und vor allem auch, wie sportbegeistert die Landeshauptstadt Kiel ist. Wir als SSW können daher den vorliegenden Antrag der Jamaika-Koalition nur begrüßen. Zumal dieser sich auch auf eine SSW-Forderung stützt. Wir haben daher schon früh bekundet, dass wir uns als SSW durchaus ein schleswig-holsteinisches Pendant zu den Special Olympics für unser Land vorstellen können. Mit einem zu vergebenen Preis für innovative Inklusionsprojekte im Sport, wäre dies sicherlich eine praktische Umsetzung die unserem Ansinnen entspricht. Wir können daher den Antrag zur Verstetigung der Special Olympics sowie zur Vergabe eines Innovationspreises voll und ganz unterstützen. Wir sind daher gerne dazu bereit, dieses Vorhaben konstruktiv zu begleiten, um Schleswig-Holstein im Sinne der Inklusion sowie des Sports weiter voranzubringen. 

Weitere Artikel

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 24.01.2020 Bei gesellschaftlichen Problemen soll es die Schule richten

„Die Schule ist weder eine Reparaturwerkstatt für alles, was in der Gesellschaft nicht so gut läuft, noch eine Besserungsanstalt. Und die Schülerinnen und Schüler sind auch keine leeren Gefäße, die man nach Belieben mit Inhalten füllen könnte; sondern angehende Bürgerinnen und Bürger unseres Landes.“ 

Weiterlesen

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 23.01.2020 Wir müssen den Teufelskreis der Gewalt in Familien durchbrechen

Wir müssen immer wieder vermitteln, dass Gewalt kein akzeptables Kommunikationsmittel ist. Niemand muss in einer Beziehung Gewalt akzeptieren. Und es ist die Aufgabe und Verantwortung von Land, Kommunen und Kreisen, Strukturen zu schaffen und aufrecht zu halten, die den Weg aus gewaltvollen Beziehungen ermöglichen.

Weiterlesen

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 23.01.2020 Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist gelebte Gleichberechtigung

„Insgesamt stellt der Bericht eine positive Tendenz für die Repräsentanz von Frauen in allen Ämtern der jeweiligen Laufbahnen in den obersten Landesbehörden wie auch im unmittelbaren Landesdienst fest. Und dennoch merken wir auch hier wieder die gläserne Decke. Denn die Abteilungsleitungen der Landesbehörden bleiben eben männlich dominiert. Frauen bleiben in den oberen Entgelt- und Besoldungsgruppen unterrepräsentiert.

Weiterlesen