Pressemitteilung · Lars Harms · 17.03.2016 Das mobile Wahllokal kommt

Zum Bordesholmer Pilotprojekt „Mobiles Wahllokal“ zur Landtagswahl 2017 erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Zur Landtagswahl 2017 wird erstmals in Schleswig-Holstein ein mobiles Wahllokal unterwegs sein, und zwar in den amtsangehörigen Gemeinden im Amt Bordesholm. 

Auch wenn sich das Pilotprojekt zunächst nur auf die Briefwahl erstreckt, freut es mich, dass wir damit einen ersten Schritt Richtung mobiler Wahllokale gehen, wie sie in Dänemark seit Jahren üblich sind. Die Erfahrungen unseres nördlichen Nachbarn haben schließlich gezeigt, dass fahrende Wahllokale ein nicht zu verachtender Beitrag zur Erhöhung der Wahlbeteiligung sind. Sollten sich diese Erfahrungen auch in Bordesholm bestätigen, werden wir uns dafür einsetzen, dass die mobilen Wahllokale in Zukunft landesweit durch die Gemeinden rollen. 

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Lars Harms · 22.09.2020 SSW-Erfolg: Bundesrat erweitert Schutzverpflichtungen für Regional- und Minderheitensprachen

Der Bundesrat hat am Freitag beschlossen, die Erfüllung weiterer Schutzverpflichtungen aus der Charta europäischer Regional- und Minderheitensprachen an den Europarat zu melden. Die Initiative dazu kam vom SSW.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 22.09.2020 Das ist der richtige Weg, den wir gerne mitgehen

Zur heutigen Pressekonferenz von Finanzministerin Monika Heinold, wonach die Landesregierung Notkredite in Höhe von 4,5 Mia. Euro aufnehmen will, um die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie abzufedern, erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 15.09.2020 Auch das Ehrenamt braucht jetzt Perspektiven

Zu den Ergebnissen der September-Steuerschätzung erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen