Pressemitteilung · 27.03.2007 Der SSW dankt Sigfried Matlok

Anlässlich der heutigen Verabschiedung Sigfried Matloks als Sekretariatsleiter der deutschen Minderheit in Kopenhagen erklärt die Vorsitzende des SSW im Landtag, Anke Spoorendonk:

„Siegfried Matlok ist als wahrer Hansdampf nicht nur in sehr vielen Gassen der dänischen Hauptstadt unterwegs gewesen, sondern konnte dort mit seinen Talenten auch viel für die deutsche Minderheit und das deutsch-dänische Grenzland erreichen. Mit seinem unermüdlichen Einsatz für die deutschen Nordschleswiger hat er nicht nur die Minderheit ins Blickfeld der Politik gerückt, sondern ganz allgemein den Abstand zwischen Kopenhagen und dem Grenzland verringert. Dafür sind wir ihm alle zu Dank verpflichtet.“

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 16.05.2024 SSW trauert um Ilse Johanna Christiansen: Eine friesische Pionierin ist gestorben

Völlig überraschend verstarb gestern die Präsidentin des Friesenrates, Bredstedter Bürgervorsteherin und langjährige SSW-Politikerin Ilse Johanna Christiansen. Die ausgebildete Psychologin und Mutter zweier Kinder aus Bredstedt wurde erst im Januar 70 Jahre alt.

Weiterlesen

Rede · Christian Dirschauer · 22.05.2024 Wir fordern verlässliche und bezahlbare Kitas

"Jeder kämpft mittlerweile für sich: Träger, Eltern, Kommunen und das Ministerium. Und wenn ich eingangs gesagt habe, dass der Konsens in der letzten Legislatur eben ein Erfolg war, muss man jetzt wohl nüchtern feststellen, dass uns die jetzige Regierung hier bisher einen kommunikativ bitteren Misserfolg serviert."

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 22.05.2024 Wir glauben an Body-Cams als Mittel zur De-Eskalation

„Bei uns stehen De-Eskalation, Schutz aller Beteiligter und mögliche Beweissicherung im Vordergrund.“

Weiterlesen