Pressemitteilung · 23.09.2011 Flemming Meyer steht weiterhin an der Spitze des SSW

Flemming Meyer steht für weitere zwei Jahre an der Spitze des SSW. Dies hat der SSW-Landesparteitag heute in Husum einstimmig beschlossen. Der 59-jährigen Lehrer und Landtagsabgeordnete aus Handewitt bei Flensburg ist seit 2005 Vorsitzender der drittgrößten Partei in Schleswig-Holstein.

"Ich freue mich auf die große Herausforderung, den SSW in den kommenden zwei Jahren durch eine Landtagswahl und eine Kommunalwahl zu führen. Unser erstes Ziel sind nun mindestens 5 Prozent bei der Landtagswahl, damit wir im verkleinerten Parlament wieder mit vier Abgeordneten vertreten sind", sagte Meyer nach der Wiederwahl.

Der Parteitag bestätigte ebenfalls die zweite stellvertretende Landesvorsitzende Elke Putzer (67, Harrislee) den Partei-Schatzmeister Rüdiger Schulze (54, Kiel-Holtenau) und die Beisitzerin im Landesvorstand Jette Waldinger-Thiering (47, Eckernförde). Neu in der SSW-Führung ist der 30-jährige Diplom-Verwaltungswirt Christian Dirschauer aus Flensburg.


Weitere Artikel

Rede · Christian Dirschauer · 21.02.2024 Pflegeeltern stärken und wertschätzen

„Pflegefamilien leisten einen unschätzbar wertvollen Beitrag für die Gesellschaft und verdienen deutlich mehr Anerkennung“

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 23.02.2024 Transparenzregister jetzt!

„Wir fänden es sinnvoll, wenn dieses Transparenzregister nicht nur die Hebesätze ab 2024, sondern gern auch die Hebesätze aus den vergangenen Jahren auflisten würde. Dann kann jeder die Hebesatz- und Steuerentwicklung für jede einzelne Kommune noch besser nachvollziehen.“ 

Weiterlesen

Rede · Sybilla Nitsch · 23.02.2024 The kids are NOT alright

„Die multiplen Krisen, von denen wir so oft sprechen, sie treffen eben auch unsere Schülerinnen und Schüler. Schon vor der Corona-Pandemie fühlte sich jeder fünfte Jugendliche psychisch belastet. Heute ist es fast jeder dritte. Wir können diese Zahlen nicht ernst genug nehmen. “

Weiterlesen