Pressemitteilung · 31.01.2006 Gutachten zum Husumer Hafen: Landesregierung muss die Bremsen lösen

Der SSW fordert von der Landesregierung eine schnelle Umsetzung des heute veröffentlichten Gutachtens zum Ausbau des Husumer Hafens. „Das Gutachten zeigt glasklar, dass der Ausbau sich wirtschaftlich lohnt und neue Arbeitsplätze bringt“, sagt der wirtschaftspolitische Sprecher des SSW im Landtag, Lars Harms.

„Das Gutachten bestätigt unsere Auffassung, dass der Wirtschaftsminister mit seiner zögerlichen Haltung falsch lag. Die Voraussetzungen für den Ausbau Husums zum Servicehafen für Offshore-WindkraftAnlagen sind so gut, wie ursprünglich angenommen. Im Gegensatz zu früheren Aussagen Austermanns wird der Ausbau auch von der regionalen Windenergiewirtschaft gefordert.

Die Landesregierung muss jetzt endlich die Bremsen lösen und den Weg frei machen für neue Arbeitsplätze in der Region. Wir erwarten, dass sie jetzt dieses wichtige Leuchtturmprojekt vorbehaltlos und im vollen Umfang fördert.“


Im Gutachten, das vom Land und der Stadt Husum gemeinsam in Auftrag gegeben wurde, empfehlen die Gutachter der „Baltic Marine Consult“ eine „zeitnahe Umsetzung der vorliegenden Planung. Durch den Ausbau des Hafens könnten „etwa 200 bis 250 Arbeitsplätze gebunden werden. Diese Zahl erhöht sich, wenn für das geplante Gewerbegebiet hafenabhängige Ansiedler gefunden werden“, so das BMC-Gutachten.

  

Weitere Artikel

Pressemitteilung · 05.03.2021 Mission Berlin: Parteitag am 8. Mai soll über Spitzenkandidatur entscheiden

Der Landesvorstand des SSW hat auf seiner gestrigen Sitzung beschlossen, den ursprünglich für den 27. März geplanten außerordentlichen Landesparteitag auf den 8. Mai 2021 zu verschieben. Der Parteitag soll in Präsenz in oder außerhalb der A.P. Møller Skolen in Schleswig stattfinden.

Weiterlesen
Lars Harms am Meer

Pressemitteilung · Lars Harms · 03.03.2021 Die AfD ist Gift für Deutschland

Zu Medienberichten, wonach das Bundesamt für Verfassungsschutz die AfD nun bundesweit als Verdachtsfall eingestuft hat, erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 26.02.2021 Rede zu Protokoll gegeben Erneuerbare Energien schaffen Wertschöpfung in der Region

"In einer Studie von 2017 des „Forum Ökologische-Soziale Marktwirtschaft“ wurde untersucht, wie hoch die Förderung fossiler Energieträger im Zeitraum 1970 bis 2016 waren. Demnach lag die gesamte reale Förderung für Atomenergie, Steinkohle und Braunkohle bei 674 Milliarden Euro."

Weiterlesen