Pressemitteilung · 27.05.2013 Gute SSW-Politik hat sich ausgezahlt

Zum Ausgang der Kreistags- und Kommunalwahl in Nordfriesland erklärt der

 

nordfriesische Kreisvorsitzende des SSW, Lars Harms (MdL):

 


 

Der SSW hat auch in den letzten fünf Jahren viel für die Menschen in Nordfrisland bewegt. Und ich bin stolz darauf, dass die Wählerinnen und Wähler in unserem Kreis diese Arbeit wahrgenommen und bei der Kreistags- und Kommunalwahl belohnt haben.

 


 

Der SSW konnte sein Rekordergebnis von 2008 (9,1 %) in diesem Jahr nochmals steigern und in vielen Gemeinden nicht nur seine Mandate halten, sondern die Zahl der Mandate noch ausbauen.

 


 

Ich danke den WählerInnen und Wählern für das entgegengebrachte Vertrauen.

 

Wir werden auch in den kommenden fünf Jahren alles dafür geben, eine pragmatische, unkomplizierte und transparente Politik zu führen, um die Lebens-, Arbeits- und Wohnbedingungen der Menschen an der Westküste weiter zu verbessern.

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Lars Harms · 12.05.2022 Lars Harms übernimmt Vorsitz der SSW-Fraktion

Die SSW-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag hat heute im Kieler Landeshaus Lars Harms zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Die Abstimmung für den 57-Jährigen Abgeordneten aus Husum fiel einstimmig aus.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 10.05.2022 Was das Land jetzt wirklich braucht

Zum Ausgang der Landtagswahl in Schleswig-Holstein erklärt der Landesvorsitzende des SSW, Christian Dirschauer:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 05.05.2022 AKW-Müll in Harrislee? Jamaika duckt sich weg vor der Landtagswahl

Mit einer Landesregierung aus CDU, Grünen und/oder FDP bliebe Harrislee wohl weiterhin in der Gefahrenzone, wenn es um die Entsorgung radioaktiver Abfälle aus Kernkraftwerken geht. So lautet die Einschätzung des SSW-Landtagsabgeordneten Christian Dirschauer.

Weiterlesen