Pressemitteilung · 09.11.2021 SSW Kiel nominiert Kandidaten für die Landtagswahl

Am 05.11.2021 nominierte der SSW Kiel in Kiel-Schilksee auf einer gemeinsamen Mitgliederversammlung der beiden Kieler SSW-Distrikte Kiel-Holtenau und Kiel-Pries seine Kandidaten für die Landtagswahl 2022.

Als Kandidat für den Wahlkreis Kiel-Nord wurde Marvin Schmidt nominiert. Marvin Schmidt ist Mitglied im Sozialausschuss der Landeshauptstadt Kiel und vertritt die SSW-Ratsfraktion Kiel in den Ortsbeiräten Friedrichsort und Holtenau. 

Im Wahlkreis Kiel-West soll Dr. Susanna Swoboda den SSW als Kandidatin vertreten. Dr. Susanna Swoboda ist stellvertretende Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion Kiel und ist Mitglied im Hauptausschuss und im Jugendhilfeausschuss.

Für den Wahlkreis Kiel-Ost soll Pascal Schmidt für den SSW ins Rennen gehen. Pascal Schmidt ist Vorsitzender des SSWU Kiel (die Jugendorganisation des SSW in Kiel). Darüber hinaus ist er Mitglied im Wirtschaftsausschuss der Landeshauptstadt Kiel und vertritt die SSW-Ratsfraktion Kiel im Ortsbeirat Ellerbek/Wellingdorf.

Jan-Olav Spiekermann wurde als Kandidat für Platz 13 der SSW-Landesliste empfohlen.

Die Vorsitzende des SSW-Kreisverbands Rendsburg-Eckernförde und Kiel, die Landtagsabgeordnete Jette Waldinger-Thiering erklärt: „Mit diesen Kandidat*innen sind wir für die Landtagswahl 2022 gut aufgestellt und gehen motiviert in einen engagierten Wahlkampf. Die Landeshauptstadt Kiel benötigt verlässliche Partner in einer Landesregierung, die sich den drängenden Problemen des Landes annimmt. Dafür wollen wir kämpfen.“

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Lars Harms · 25.11.2021 Jetzt zügig Impfangebote für die jüngsten Schülerinnen und Schüler auf den Weg bringen

Zu Medienberichten, wonach die europäische Arzneimittelbehörde EMA empfiehlt, den Impfstoff von Biontech/Pfizer jetzt auch für Kinder ab fünf Jahren zuzulassen, erklärt der Vorsitzende des SSW im Landtag, Lars Harms:

Weiterlesen
Jette Waldinger-Thiering

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 26.11.2021 Wir müssen die politische Bildung auch in der Schule stärken

„Mit einem wahnsinnig guten Gespür für wichtige Themen und aktuelle Entwicklungen bieten Sie unseren jungen Leuten tolle und spannende Formate.“

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 26.11.2021 Ein positives Signal für die Mehrsprachigkeit und Vielfalt in unserem Land

„Alles in allem gibt es eine Vielzahl von politischen Maßnahmen, die das Plattdeutsche angemessen schützen und fördern. Die Ausgangslage ist also gut. Sich allein darauf auszuruhen, wäre aber der falsche Ansatz.“

Weiterlesen