Pressemitteilung · 29.03.2001 Tourismus-Dachmarkenkonzeption umsetzen!

Zur Freigabe der Mittel für die Tourismus Agentur Schleswig-Holstein (TASH) äußerte sich der tourismuspolitische Sprecher der SSW-Landtagsvertretung, Lars Harms, heute in Kiel:

„Der SSW begrüßt die Freigabe der Tourismusmittel als notwendigen Schritt, damit die TASH den Erfolg haben kann, den wir uns alle wünschen. Wichtig ist und bleibt aber, dass die Dachmarkenkonzeption des Landes Schleswig-Holstein endlich konsequent auf allen Ebenen umgesetzt werden. Regionale Egoismen dürfen hierbei keinen Platz haben. Die Umsetzung der Dachmarkenkonzeption muss Grundvoraussetzung für die zukünftige Mittelvergabe sein.“

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 21.06.2022 Wir brauchen eine soziale Energiewende

Zu Medienberichten, wonach CDU und Grüne planen eine Solarpflicht für Neubauten einzuführen, erklärt der energie- und umweltpolitische Sprecher der SSW-Fraktion, Christian Dirschauer:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 17.06.2022 Polizei und Justiz im Kampf gegen Kindesmissbrauch stärken

Mehr Stellen, mehr Technik und psychologische Betreuung: Die SSW-Fraktion will die Bekämpfung von Kinderpornografie im Internet zu einem Schwerpunkt der Polizeiarbeit machen.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Lars Harms · 16.06.2022 Lars Harms: Straßenbaubeiträge endlich abschaffen!

Die Erhebung von Straßenbaubeiträgen bringt Hauseigentümer oft und meist unverhofft in erhebliche finanzielle Bedrängnis. Der SSW fordert jetzt die Abschaffung dieser Beiträge (Drucksache 20/21).

Weiterlesen