Veranstaltung · 13.08.2020 Invitation til kursus Udbudsloven VergaberechtGesetz

Torsdag den 13. august 2020, kl. 18.00 Flensborghus, Norderstraße 76, 24939 Flensburg

  • Start der Veranstaltung: 13.08.2020
  • Ende der Veranstaltung: 13.08.2020

Instruktør/Kursusleiter: Dr. Susanne Uhl, Regionsgeschäftsführerin DGB Nord, Andreas Riedl, Gewerschaftssekretär, ver.di Pinneberg und Karl-Heinz Pliete, Fachbereich Verkehr ver.di, Lübeck

Offentlig transport- og affaldsbehandling: Disse områder skal udliciteres offentligt på europæisk plan i henhold til lovgivningen. På nærværende tidspunkt skal der i enkelte af landets amter afgives ordre på disse områder. Hvad skal der tages hensyn til i disse tilfælde? En insider giver os den hertil nødvendige viden. ÖffentlicherPersonenNahVerkehr und Abfallwirtschaft: Auch diese Bereiche müssen lt. Gesetzgebung öffentlich und europaweit ausgeschrieben werden. Zur Zeit werden oder sollen in einigen Landkreisen neue Aufträge für die oben genannten Bereiche vergeben werden. Was ist hierbei zwingend zu beachten? Eine Insiderin vermittelt uns das hierfür notwendige Wissen. Tilmeldelse senest/Anmeldefrist: 07.08.2020 per E-Mail: info@ssw.de

Weitere Artikel

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 10.01.2022 Jamaika hat sich zur Adventszeit weggeduckt

„Testen und Impfen, das waren die Forderungen des SSW bereits im Herbst 2021. Also nix mit hätte hätte Fahrradkette oder Schlaumeierei. Nein, hier hat die Landesregierung bereits im Herbst die Situation deutlich unterschätzt. Die Landesregierung zwischen den Meeren hat die Omikron-Welle nicht kommen sehen. “

Weiterlesen

Meldung · Christian Dirschauer · 31.12.2021 Nytårshilsen fra det danske mindretal ved landsformand Christian Dirschauer

SSW nytårshilsen til vores danske venner, overbragt af Landsformanden Christian Dirschauer.

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 20.12.2021 Junge Menschen bei der Gesetzgebung mitdenken

Der SSW will, dass auch in Schleswig-Holstein die Auswirkungen von Gesetzen auf Jugendliche künftig von Anfang an mitbedacht werden - nach dem Vorbild des sogennanten Jugendchecks auf Bundesebene.

Weiterlesen