Veranstaltung · 13.08.2020 Invitation til kursus Udbudsloven VergaberechtGesetz

Torsdag den 13. august 2020, kl. 18.00 Flensborghus, Norderstraße 76, 24939 Flensburg

  • Start der Veranstaltung: 13.08.2020
  • Ende der Veranstaltung: 13.08.2020

Instruktør/Kursusleiter: Dr. Susanne Uhl, Regionsgeschäftsführerin DGB Nord, Andreas Riedl, Gewerschaftssekretär, ver.di Pinneberg und Karl-Heinz Pliete, Fachbereich Verkehr ver.di, Lübeck

Offentlig transport- og affaldsbehandling: Disse områder skal udliciteres offentligt på europæisk plan i henhold til lovgivningen. På nærværende tidspunkt skal der i enkelte af landets amter afgives ordre på disse områder. Hvad skal der tages hensyn til i disse tilfælde? En insider giver os den hertil nødvendige viden. ÖffentlicherPersonenNahVerkehr und Abfallwirtschaft: Auch diese Bereiche müssen lt. Gesetzgebung öffentlich und europaweit ausgeschrieben werden. Zur Zeit werden oder sollen in einigen Landkreisen neue Aufträge für die oben genannten Bereiche vergeben werden. Was ist hierbei zwingend zu beachten? Eine Insiderin vermittelt uns das hierfür notwendige Wissen. Tilmeldelse senest/Anmeldefrist: 07.08.2020 per E-Mail: info@ssw.de

Weitere Artikel

Rede · Lars Harms · 29.10.2020 Historischer Schulterschluss gegen die Corona-Pandemie und ihre Folgen

„Es ist ein starkes Signal, dass die Minderheiten in den nächsten Jahren keine Kürzungen bei ihren Zuschüssen befürchten müssen.“

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 29.10.2020 Wir brauchen Profis, die sich gut auskennen mit den verschlungenen Wegen des Geldes

„Ich bin davon überzeugt, dass den hiesigen Finanzämtern eine Schlüsselstellung bei der Geldwäsche zukommt. Darum erscheint mir eine zentrale Geldwäschebekämpfung auf der Ebene der Finanzämter der Weg, den wir einzuschlagen haben.“

Weiterlesen

Rede · Christian Dirschauer · 29.10.2020 Gute Rahmen schaffen für die tolle Arbeit der Haupt- und Ehrenamtler im Palliativ- und Hospizwesen

„Wir haben ein vergleichsweise gutes palliativmedizinisches Versorgungsnetz - aber darauf dürfen wir uns nicht ausruhen“

Weiterlesen