Pressemitteilung · 31.10.2013 Unterrichtsausfall bekämpfen – Lehrerstellen entfristen

Zur heutigen Pressekonferenz der Bildungsministerin Wara Wende zur Unterrichtssituation erklärt die bildungspolitische Sprecherin des SSW im Landtag, Jette Waldinger-Thiering:

 


 

Wenn wir unsere Lehrkräfte im Land behalten und den bestehenden Mangel an Lehrernachwuchs für diverse Fächer bekämpfen wollen, dann müssen wir den Fachlehrerinnen und -Lehrern in Schleswig-Holstein endlich wieder vernünftige und verlässliche Beschäftigungsperspektiven bieten.

 

Dafür hat die rot-grün-blaue Koalition heute mit einem umfassenden Maßnahmepaket den Startschuss gegeben.

 

Wir investieren neun Mio. Euro aus Zensusmitteln in die Bekämpfung des Unterrichtsausfalls und die Entfristung von Lehrerstellen mit Blick auf spätere Verbeamtung. Die Umstellung auf das neue PUSH-System wird künftig noch bessere Möglichkeiten zur Ermittlung des Unterrichtsaufalls bieten, so dass künftig zielgenauer reagiert werden kann.

 


Weitere Artikel

Pressemitteilung · 14.12.2019 Haushalt 2020: Rede des Vorsitzenden der SSW-Ratsfraktion, Marcel Schmidt

Rede zum Haushalt 2020, Ratsversammlung 12.12.2019

Weiterlesen

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 13.12.2019 Deutsch-dänisches Grenzland beim Semesterticket mitdenken

Das Solidarticket ist ein guter erster Schritt, aber wir sollten prüfen, wie wir zusätzlich auch die Studierenden im deutsch-dänischen Grenzland sowie Auszubildende, Berufsschüler/innen und Freiwilligendienstleistende in den Nutzerkreis einbinden können. Schließlich sollte gleiches Recht für alle gelten.

Weiterlesen

Rede · Flemming Meyer · 13.12.2019 Keine einzige Kita in Schleswig-Holstein bietet „Original Play“ an

Dieser Antrag ist völlig überflüssig

Weiterlesen