Pressemitteilung · 26.09.2007 Der SSW begrüßt die schnelle Hilfe des Wirtschaftsministers

Zu den heute von Wirtschaftsminister Austermann angekündigten Hilfen für die Region Flensburg im Zuge des Fortgangs von Motorola erklärt die Vorsitzende des SSW im Landtag, Anke Spoorendonk:
 
"Mit der Unterstützung für die Region Flensburg zeigt diese Landesregierung, dass sie im Gegensatz zu ihren Vorgängern die besonderen Probleme und Bedürfnisse des nördlichen Landesteils erkannt hat. Dies begrüßen wir ausdrücklich. Das schnelle Engagement des Wirtschaftsministers lässt hoffen, dass das Land auch künftig den strukturschwachen Landesteil Schleswig besonders unterstützt."

Weitere Artikel

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 18.06.2021 Wir wollen mehr Öffentlichkeit beim Thema Frauenhäuser

„Wenn die Landesregierung mit Vereinen und Organisationen ein Umsetzungskonzept für den Aufbau einer kreisübergreifenden Frauenhausstruktur erarbeiten will, dann muss sie den Beratungsstellen auch die nötige Unterstützung gewähren, damit sie sich daran beteiligen können.“

Weiterlesen

Rede · Lars Harms · 18.06.2021 Rede zu Protokoll gegeben Wir wollen das UKSH wirklich zukunftsfest aufstellen

Weiterlesen

Rede · Jette Waldinger-Thiering · 18.06.2021 Rede zu Protokoll gegeben Anerkennung von Doppelabschlüssen sind wichtig für unser Grenzland

„Erasmus+, das Europäische Solidaritätskorps, die Jugendgarantie, die Anerkennung von Doppelabschlüssen – unsere europäische Jugend verdient es, dass wir das EU-Jugendstrategie-Motto ‚Beteiligen - Begegnen – Befähigen‘ bestmöglich unterstützen und umsetzen.“

Weiterlesen