Pressemitteilung · 27.02.2000 Historischer Wahlsieg des SSW

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in Kiel kommentierten die SSW-Spitzenkandidatin, Anke Spoorendonk, und die Nr. 2. der SSW-Landesliste, Lars Harms, das Landtagswahlergebnis wie folgt:

"Mit ca. 4 % und 3 Mandaten hat der SSW sein Wahlziel mehr als erreicht. Wir haben das beste Landtagswahlergebnis seit 1950. Damit sind wir zufrieden, und darauf können wir stolz sein. Es bestätigt die Landtagsarbeit des SSW der vergangenen vier Jahre. Wir werden diesen Kurs jetzt mit Lars Harms und Silke Hinrichsen verstärkt fortsetzen können.

Das Ergebnis zeigt, dass immer mehr Bürgerinnen und Bürger den SSW als eine regionale Alternative entdekct haben - jetzt auch in Holstein. Wir arbeiten seriös und kompetent mit landespolitischen Themen. Das haben die Wählerinnen und Wähler gesehen und honoriert."

Weitere Artikel

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 08.07.2021 Flensburger Werft: Ein schwarzer Donnerstag für die Metallindustrie und Schleswig-Holstein

Der Flensburger SSW-Landtagsabgeordnete Christian Dirschauer zur Entscheidung der Politik in Berlin, vorerst keine Marine-Aufträge an die FSAG in Flensburg zu vergeben:

Weiterlesen

Pressemitteilung · Christian Dirschauer · 28.06.2021 Etappensieg für Alsen/Fünen-Querung: Dänemark kündigt Voruntersuchung an

Seit Jahren fordert eine Initiative aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft im deutsch-dänischen Grenzland den Bau einer festen Verbindung zwischen den Inseln Alsen und Fünen. Jetzt hat die dänische Regierung angekündigt, eine Voruntersuchung zum Bau einer Brücke oder eines Tunnels über den Kleinen Belt durchzuführen.

Weiterlesen
Lars Harms am Meer

Pressemitteilung · Lars Harms · 22.06.2021 Herzlichen Glückwunsch, Serpil Midyatli

Zur Wahl Serpil Midyatlis als neue Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion erklärt Lars Harms, Vorsitzender des SSW im Landtag:

Weiterlesen